OWIS Hochverfügbarkeitslösungen mit Double-Take


Die OWIS Hochverfügbarkeitslösungen basieren auf der Double-Take Technologie der Firma Visionsolutions. Als Anbieter von Hochverfügbarkeits-, Desaster Recovery- und Datenverwaltungslösungen für Windows-, IBM i- (i5/OS), AIX-, Linux-, Hyper-V, VMware und Cloud-Umgebungen kann nahezu jedes Betriebssystem- und Desaster Recovery Szenario abgedeckt werden. So werden geschäftskritische Informationen beständig geschützt und hochverfügbar gemacht.
Faire Bedingungen für unsere Kunden sind für uns eine Selbstverständlichkeit. Dazu zählen u.a. kostenlose Einrichtung, kurze Vertragslaufzeiten und Kündigungsfristen sowie die Möglichkeit der Zahlung auf Rechnung.

OWIS Hochverfügbarkeitslösung im Detail

Die OWIS Hochverfügbarkeitslösungen basierend auf der Double-Take Technologie kombinieren kontinuierliche Replikation in Echtzeit mit manuellem oder automatischem Failover für Desaster Recovery, Hochverfügbarkeit und zentrales Backup auf physischen und virtuellen Servern. Änderungen am Datenbestand werden auf Byte-Ebene registriert und auf einen Ziel-Server übertragen. Dies kann lokal, aber auch über eine WAN-Verbindung geschehen.
Schreibzugriffe werden auf der Dateisystem-Ebene des Hosts abgefangen. Alle Programme – auch virtuelle Maschinen, die auf virtuelle Disks schreiben – operieren oberhalb dieser Ebene. Dadurch können alle Änderungen mit dem Byte-Level-Mechanismus auf einen Ziel-Server repliziert werden. Generell werden immer nur die geänderten Bytes übertragen. Das funktioniert über jede beliebige IP-Verbindung.

Visionsolutions

  • STAR Technologie (Sequential Transfer Asynchronous Replication)
  • Alle Änderungen werden auf Byte-Level Ebene übertragen
  • Nur Änderungs- und Schreiboperationen werden überwacht
  • Alle gängigen Dateisysteme werden unterstützt
  • Granulare Selektierung von Daten
  • Kaum spürbare Performanceeinbußen
  • Live Dateisystem auf dem Zielserver
  • Multi-NIC Support (dedizierte Replikations-NIC)
  • 3-stufige intelligente Datenkompression
  • Bandbreitenmanagement Limitierung der Bandbreite zu Geschäftszeiten oder fest definierte Zeitfenster

Die Konfiguration und Administration wird ausschließlich und komplett von OWIS durchgeführt. Von der Erstkonfiguration bis hin zum Betrieb und der laufenden Wartung stehen Sie stets mit dem OWIS Techniker Team im Austausch. Sämtliche die OWIS Hochverfügbarkeitslösung betreffenden Tätigkeiten sind mit der monatlichen Gebühr pauschal abgegolten.
Die Mindestvertragslaufzeit einer OWIS HA oder Backup & Recovery Option beträgt 3 Monate.

Die OWIS HA Optionen im Einzelnen

Verschaffen Sie sich einen Überblick von der Leistungsfähigkeit unserer angebotenen Hochverfügbarkeitsoptionen.

OWIS Backup & Recovery Option

OWIS Backup & Recovery Option

P2P Die OWIS OWIS Backup & Recovery Option ermöglicht die kontinuierliches Serverbackup und Wiederherstellung nach Bedarf. Durch die kontinuierliche Replikation sämtlicher Daten wird der gesamte Server geschützt. Durch zeitgesteuerte Snapshots der gesicherten Daten (i.d.R. alle 4-8 Stunden) sind Point-in-Time Wiederherstellungen einzelner Daten oder des gesamten Servers möglich. Die Wiederherstellung auf einem Drittsystem, z.B. einem virtuellen oder dedizierten Server ist ebenso möglich.

  • Replikation des OS, Anwendungen und Daten
  • Alle Änderungen werden auf Byte-Level Ebene übertragen
  • Kaum spürbare Performanceeinbußen
  • Komplettwiederherstellung des Servers möglich
  • Komplettwiederherstellung auf virtuellen oder physikalischen Server
  • Unterstützung von Windows 2003 Server bis Windows 2012R2 Server
  • Unterstützung von Linux Servern (nur als HA Lösung)
  • zeitgesteuerte Snapshots auf dem Repository Server

99 €
pro Monat inkl. MwSt.
Einmalige Einrichtung: kostenlos
OWIS V2V HA Option

OWIS V2V HA Option

V2V

Die OWIS V2V (virtual-to-virtual) HA Option ermöglicht die Echtzeit Spiegelung einer oderer mehrerer virtuellen Maschinen auf einen oder mehere Hypervisoren als Schutz vor Ausfall des primären Hypervisors oder Storagesystems. Das besondere bei dieser Option ist die zusätzliche Spiegelung in ein komplett getrenntes Rechenzentrum auf gesonderten Wunsch des Kunden ohne Aufpreis.

  • Replikation der kompletten virtuellen Maschine auf Host Level Basis
  • Alle Änderungen werden auf Byte-Level Ebene übertragen
  • Nur Änderungs- und Schreiboperationen werden überwacht
  • Komplett Betriebssystem und Hardware unabhängig
  • Keine Softwareinstallation innerhalb des Gastsystems
  • Keine Performanceeinbußen im Gastsystem, da Host Level
  • Live System auf dem Zielserver
  • Spiegelung in getrenntes Rechenzentrum auf Wunsch
99,00 €
pro Monat inkl. MwSt.
Einmalige Einrichtung: kostenlos
OWIS P2P HA Option

OWIS P2P HA Option

P2P Die OWIS P2P (physical-to-physical) HA Option ermöglicht die Echtzeit Spiegelung eines dedizierten Servers auf einen weiteren Server (aktiv/passiv) als Schutz vor Ausfall des primären Servers.
Das besondere bei dieser Option ist die zusätzliche Spiegelung in ein komplett getrenntes Rechenzentrum auf gesonderten Wunsch des Kunden ohne Aufpreis.

  • Replikation des OS, Anwendungen und Daten
  • Alle Änderungen werden auf Byte-Level Ebene übertragen
  • Nur Änderungs- und Schreiboperationen werden überwacht
  • Kaum spürbare Performanceeinbußen
  • Keine OS bzw. Applikationslizenzen auf dem Zielsystem erforderlich
  • Unterstützung ab Windows 2003 Server
  • Live System auf dem Zielserver
  • Spiegelung in getrenntes Rechenzentrum auf Wunsch

149,00 €
pro Monat inkl. MwSt.
Einmalige Einrichtung: kostenlos, zzgl. der Kosten für ein zweites Serversystem
OWIS P2V HA Option

OWIS P2V HA Option

V2V Die OWIS P2V (physical-to-virtual) HA Option ermöglicht die Echtzeit Spiegelung eines oder mehrerer dedizierter Server auf einen oder mehere Hypervisoren als Schutz vor Ausfall des primären, dedizierten Servers.
Das besondere bei dieser Option ist die zusätzliche Spiegelung in ein komplett getrenntes Rechenzentrum auf gesonderten Wunsch des Kunden ohne Aufpreis.

  • Replikation des OS, Anwendungen und Daten
  • automatische Erstellung der virtuellen Maschine
  • Nur Änderungs- und Schreiboperationen werden überwacht
  • Kaum spürbare Performanceeinbußen
  • Keine OS bzw. Applikationslizenzen auf dem Zielsystem erforderlich
  • Unterstützung ab Windows 2003 Server
  • Virtuelle Maschinen auf der Zielseite sind bis zu einem evtl. Failover offline
  • Spiegelung in getrenntes Rechenzentrum auf Wunsch

149,00 €
pro Monat inkl. MwSt.
Einmalige Einrichtung: kostenlos
nach oben

OWIS ist ein Angebot der Gronemeyer IT GmbH. © 2012, alle Rechte vorbehalten.
Alle Preise inkl. der gesetzlichen MwSt.