0
Unternehmen verlagern Geschäftsprozesse zunehmend auf IT-Plattformen. Mit der steigenden Anzahl unternehmenskritischer Applikationen gewinnt die Sicherheit der Infrastrukturen an Bedeutung. Es gilt, Systeme gegen interne und externe Angriffe, gegen bösartige und leichtsinnige Sicherheitsverstöße, gegen Attacken auf Protokoll- und auf Applikationsebene zu schützen. Wir beraten Sie umfassend bei der Auswahl und Installation der Produkte, helfen bei Fragen zur Kompatibilität oder Integration in bestehende Netzwerke und stehen natürlich auch als technische Support-Hotline und als Schulungsanbieter zur Verfügung.
Firewalls

Nextgeneration Firewalls


Lesen Sie mehr
Anti-Malware

KI gestützte Anti-Malware


Lesen Sie mehr
Monitoring

Netzwerk und Applikationen


Lesen Sie mehr

Weitere IT Sicherheistprodukte und Services

Mail-Gateways bieten fortschrittlichen, mehrstufigen Schutz vor dem gesamten Spektrum der durch E-Mails übertragenen Bedrohungen. FortiMail hilft Ihrem Unternehmen, E-Mail-basierte Bedrohungen wie Spam, Phishing, Malware, Zero-Day-Bedrohungen, Identitätswechsel und Business Email-Compromise-(BEC)-Angriffe zu verhindern, zu erkennen und darauf zu reagieren.

 

Lesen Sie mehr

Cryptshare stellt sicher, dass Ihre Daten überall während ihrers Transfers von Absender zu Empfänger geschützt werden, wo sie Risiken ausgesetzt sind; d.h. ab dem Zeitpunkt, an dem sie die relative Sicherheit Ihrer Firewall verlassen, bis sie ihren Bestimmungsort erreicht haben.

 

Lesen Sie mehr

Schwachstellen-Management ist Bestandteil Ihrer IT-Compliance: Innerhalb der Informationssicherheit ist die technische Sicherheit durch einen laufenden Management-Prozess zu gewährleisten, der den Schutz vor Gefahren bzw. Bedrohungen, der Vermeidung von Schäden und der Minimierung von Risiken zum Ziel hat.

 

Lesen Sie mehr

Die häufigste Form des Zugangs im LAN ist W-LAN. Drahtlose Zugangspunkte können zu jedem Netzwerk hinzugefügt werden, um Mitarbeitern und Gästen gleichermaßen Wi-Fi-Zugang zu bieten. Die Herausforderungen beim Hinzufügen von drahtlosem Zugang zu einer Einrichtung gehen weit über die physische Installation der Hardware hinaus. Die Netzwerk-IT verlangt nach mehr Leistung und zuverlässiger Sicherheit mit weniger Komponenten, um Kosten zu sparen und die Umgebung zu vereinfachen.

 

Lesen Sie mehr

ISMS

Die branchenneutralen VdS-Richtlinien 10000 und 10005 sind ein speziell auf KMU zugeschnittener Maßnahmenkatalog für ein Managementsystem, mit dem der Informationssicherheitsstatus eines Unternehmens verbessert wird..

Die logische Konsequenz als nächste Ausbaustufe nach der VdS 10000 ist die Einrichtung eines Informationssicherheits-Managementsystems gemäß ISO 27001, die für den Aufbau eines solchen Managementsystems weltweit anerkannte Anforderungsstufe.

 

Lesen Sie mehr